TV-Sender im Netz: „Ein neues Gesicht für N24.de“

Wenn es um das Thema Web-TV geht, dann ist es natürlich immer wieder interessant, sich einmal die Online-Auftritte der Fernsehsender anzuschauen. N24 hat nun vor wenigen Tagen einen kompletten Relaunch seiner Internetseite vollzogen. Ab sofort steht nicht mehr der Text im Mittelpunkt des Angebots, sondern das Bewegtbild. Michael Cremer, Leiter der N24 Multimedia-Redaktion, stellte das […]

Udo Vetter – Recht für Blogger

Videoblogs (Vlogs) unterscheiden sich vom Prinzip her nicht wirklich vom so genannten Web-TV. Beide Formen bieten Videoinhalte, meistens on-Demand (gegenüber Live-Streams), über Streaming an. Die Grenzen – so es sie denn überhaupt geben sollte – scheinen fließend. Inhaltlich sind kaum Schranken gesetzt, es können alle Formate und Genres (und noch mehr!) angeboten werden, wie sie […]

Creative Commons (CC) – Alternative Lizenzverträge für digitale Medieninhalte

Wer im Internet selbstproduzierte Beiträge veröffentlicht – wie auch demnächst wir mit Street Lights TV – der wird zwangsläufig mit „Creative Commons (CC)“ konfrontiert. Dahinter verbirgt sich ein neues Lizenz-System, mit dem Urheberrechte im Internet neuerdings geregelt werden können. Hieß es früher „all rights reserved“, so lautet es heute dank CC „some rights reserved“. Der […]

Szenarien über die Zukunft des Fernsehens

Bertram Gugel betreibt unter GugelProductions.de/Blog ein Weblog, in dem er sich primär mit dem Thema Internet-Fernsehen auseinandersetzt. Im Moment befindet Betram in der Endphase seiner Magisterarbeit, in der sich mit der Zukunft des Fernsehens beschäftigt. Der genaue Forschungsgegenstand lautet: Das Ende des Distributions-Monopols des Fernsehens? Einflüsse der Konvergenz, der Desintegration von Medium und Inhalt und […]